bautec.INNOVATION AWARD - BERLIN PREMIERE 2018

Kritiker könnten sagen, in der Baubranche gebe es genügend Auslobungen, Preise und zahlreiche Jurys.
Doch wer fragt die Fachbesucher? Die bautec macht´s!
Im Focus des Wettbewerbes stehen innovative Produkte und Systemlösungen aus dem Bereich des Bauens. Als Innovationen gelten Neuerungen und Weiterentwicklungen, die aktuell im Markt eingeführt und die erfolgreich am Bedarf der Nutzer ausgerichtet sind.

Aus allen eingereichten Vorschlägen sind nun 18 Innovationen durch die Jury zur Teilnahme bestätigt.
Exponate der Nominierten werden während der bautec in einer Sonderschau in Halle 23b Stand 206 präsentiert. Die Vielfalt der Innovationen macht die Entscheidung nicht leicht.

Folgende Innnovationen stehen zur Abstimmung:
  • Schöck Isokorb XT-Combar I Schöck Bauteile GmbH, Baden-Baden
  • DUO Verbundschalungssystem I PERI GmbH, Weißenhorn
  • LTM Thermo-Lüfter 200-50 mit Sensorik I LTM GmbH, Ulm
  • Wilo-Stratos MAXO I WILO SE, Dortmund
  • Deton I Deton UG, Berlin
  • EnergieKlinker I Hagemeister GmbH & Co.KG, Nottuln
  • Hygieneturm HGS 3000 I Steinicke Handelsgesellschaft, Berlin
  • Danfoss Eco Thermostat I Danfoss GmbH, Offenbach am Main
  • Roof-Inspector I AIRTEAM, Berlin
  • GUTEX Durio I GUTEX Holzplattenfaserwerk GmbH, Waldshut-Tiengen
  • Carbonbeton I C³-Carbon Concrete Composite e.V., Dresden
  • GROHE Sense & Sense Guard I GROHE Deutschland Vertriebs GmbH, Düsseldorf
  • HottScan HS-1 I Hottgenroth Software GmbH & Co.KG, Köln
  • Dachscanner HDX3 I HUM-ID GmbH, Berlin
  • Rocky I GREENbimlabs RWTH Aachen, Aachen
  • Brunner Heizzentrale BHZ I Ulrich Brunner GmbH, Eggenfelden

Das Fachpublikum wird nach folgenden Kriterien entscheiden:
  • Innovation, Neu- oder Weiterentwicklung
  • praktischer Nutzen und handwerkliche Umsetzbarkeit
  • Art und Qualität der Präsentation

Die Stimmen können vom 20.02. von 9:00 bis 18:00 Uhr und am 23.02.18 bis 11:00 Uhr abgegeben werden.
Direkt vor Ort werden alle Stimmzettel erfasst und ausgewertet.
Bis zur Preisverleihung am letzten Messetag bleibt es spannend.
Die ersten drei Plätze werden dann im Rahmen der öffentlichen Preisverleihung am 23.02. um 13:00 Uhr
in Halle 23b im FORUM "Zukunft Bau - Praxis Altbau" geehrt. Es werden die ersten bautec.BÄRen überreicht!
Sie sind herzlich eingeladen.

Der bautec.BÄR ist ein echter Berliner!
Einer mit Ecken und Kanten. Eben liebenswert.
Ausgestattet mit Solar-Power und in den bautec-Farben wirkt er freundlich,
groß und stark, technisch und energetisch fit.
Leichtfüßig auf dem Weg, die Ohren gespitzt, die Nase neugierig in die Berliner Luft. Neugierig in die Zukunft und auf aktuelle Innovationen der bautec!

bautec.BÄR Auslobung-DE
bautec.BAER-AWARD-EN

Sie sind hier: BAKAontour > Messen > bautec 2010 in Berlin > bautec 2018 > bautec Preis 2018 > bautec Preis - Anmeldung