Zertifizierte Schulung (Block 1-3) des Fachverbandes Luftdichtheit im Bauwesen

  • Planer / Architekt / Ingenieur
  • Handwerker
Inhalt
Block 1:
Inhalt
- Anforderungen nach EnEV 2014, DIN 4108-7 und DIN EN 13829
- Bauphysikalische Randbedingungen
- Formeln und Einheiten
- Exakter Ablauf und Auswertung einer Differenzdruck-Messung nach den Anforderungen der DIN EN 13829
- Planungsanforderungen
- Systeme u. Materialien zur Ausführung v. luftdichten Gebäuden

Block 2:
- Berechnung praxisrelevanter Bezugsgrößen
- Durchführung einer normgerechten Gebäudepräparation
- Ortung von Leckagen
- Durchführung von Unterdruck- und Überdruck-Messungen
- Erstellung eines Messprotokolls

Bitte beachten Sie: Wenn eine Zertifizierung angestrebt wird, muss Block 2 mit Block 3 zusammen gebucht werden!

Block 3:
Sie erstellen an einem eigenen Objekt einen Prüfbericht und reichen ihn bei uns ein. Der Bericht wird besprochen, evtl. ergänzt, sodass er den Anforderungen nach DIN EN 13829 entspricht.
Für diesen Termin anmelden

Mehr zu diesem Thema


Sie sind hier: Termine